Ausgabe: Fachärzte - Zahnärzte - Reha München 2016

Tinnitus

Unter dem Begriff „Tinnitus“ fallen alle Arten von Ohrensausen, Ohrgeräuschen oder Ohrklingeln, die nicht von einer äußeren Schallquelle verursacht werden. Der wegen seines subjektiven Charakters schwierig zu messende Tinnitus wird nach seiner Dauer in „akut“ und „chronisch“ oder nach dem... [Weiterlesen]

Dr. Hannes Wurzer, HNO-Facharzt,Tinnitus-Centrum, Neurostimulator

MKG

„An guten Tagen sehen wir das Alpenpanorama und fast bis nach Bozen“, so der begeisterte Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg Prof. Dr. Dr. Dr. (hu) Karl Andreas Schlegel. Vor dieser Kulisse werden in der renommierten Praxis im Renaissance-Haus vom versierten Chirurgen Prof. Schlegel und seinen... [Weiterlesen]

Prof. Dr. Dr. Dr. (hu) Karl Andreas Schlegel, Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Oralchirurgie und plastische Operationen

Endoprothetik

Das Hüftgelenk ist der zentrale Pfeiler unseres Beins. Es besteht aus dem proximalen Oberschenkel, dem Schenkelhals, dem Hüftkopf, der Gelenkpfanne, dem Labrum sowie der umgebenden stabilisierenden Bänder und Muskeln. Unfallereignisse, Fehlstellungen, altersbedingte Abnutzung,... [Weiterlesen]

Dr. Oliver Hans Eisele, Dr. Carl Peter Meschede, Dr. Christoph Volkering

Nasenatmung

Die behinderte Nasenatmung (NAB) ist ein häufig auftretendes Beschwerdebild, das mehrmals täglich im Praxisalltag beklagt wird. Die Folgen können je nach Schweregrad und Dauer nicht unerheblich sein. Die Nasenschleimhaut dient der Erwärmung, Reinigung und Befeuchtung der Luft. Bei einer... [Weiterlesen]

Dr. Wolfgang Bierl, Facharzt für HNO-Heilkunde

Vorsorge Urologie

Mit den Vorsorgeuntersuchungen sollen Gefahren für die Gesundheit rechtzeitig erkannt werden. Denn gerade für bösartige Krankheiten gilt: Je früher sie diagnostiziert werden, desto größer sind die Heilungschancen. Manche Krankheiten lassen sich sogar ganz vermeiden, wenn entsprechende... [Weiterlesen]

Priv.-Doz. Dr. med. Michael Seitz, Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Lasermedizin, Onkologische Urologie

Gastroenterologie

Die moderne Endoskopie erlaubt einen Einblick in das Innere des Menschen – sei es Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm oder Dickdarm – ohne dass dem Patienten eine Wunde oder Narbe wie bei einem operativen Eingriff zugefügt werden muss. Dabei kann nicht nur Diagnostik betrieben werden, auch... [Weiterlesen]

Dr. med. Christoph Völker, Dr. med. Andrew Alcock, Dr. med. Iris Hesse, Dr. med. Peter Wallisch

Alle Rubriken

Seite 1 von 5
Seite 1 von 5