Ausgabe: Recht - Steuer - Wirtschaft 2015

Steuerschuldnerschaft

Bauleister haben die Regeln der Umkehr der Steuerschuldnerschaft anzuwenden, wenn sie als Subunternehmer auftreten. Das betrifft das große Bauunternehmen ebenso wie den kleinsten Fliesenleger oder Maler. Das bedeutet, dass der Leistungsempfänger die Umsatzsteuer aus der Rechnung schuldet, wenn ein... [Weiterlesen]

Brigitte Hagen, Steuerberaterin

Arbeitsrecht

In Deutschland gibt es derzeit rund 41,6 Millionen Erwerbstätige. Verschiedenartigste Konflikte sind damit vorprogrammiert. Oftmals geht es für die Beteiligten, insbesondere für den Arbeitnehmer, um existenzielle Fragen. Dies zeigt die erhebliche Bedeutung des Arbeitsrechts im Alltag. Ein... [Weiterlesen]

Peter Ehrensberger, Rechtsanwalt

Familienstiftung

In Deutschland stehen bis 2018 circa 135.000 Unternehmen vor der Frage, wie das private respektive betriebliche Vermögen optimal verschenkt beziehungsweise vererbt werden kann. Bei dieser Frage spielt die unternehmerische Familienstiftung zunehmend eine Rolle, wenn ein Unternehmer, der keinen... [Weiterlesen]

Dipl.-Vw. (univ.) Elisabeth Bily-Waschinger, Steuerberaterin

Erbrecht

Eltern fragen sich oft, wie hoch die Auszahlung sein soll, wenn ein Kind seinen Erbteil möchte. Grundsätzlich hat kein potenzieller Erbe einen Rechtsanspruch darauf, seinen Erbteil lebzeitig zu erhalten. Wenn die Eltern dies jedoch wollen, kann es zu Überlassungen im Zuge der vorweggenommenen... [Weiterlesen]

Ursula Flechtner, Fachanwältin für Erbrecht

Unternehmensnachfolge

Immer mehr Mitbürger verfügen über ein großes Vermögen. Bei vielen wächst der Wunsch, einen Teil ihres Vermögens auf Dauer für einen sinnvollen Zweck zur Verfügung zu stellen. Auch im Unternehmensbereich ist vielfach der Wunsch vorhanden, gemeinnützige Zwecke zu fördern oder aber die... [Weiterlesen]

Prof. Dr. Ernst Fricke, Mag. rer. publ., Rechtsanwalt, Mediator, Professor für Verwaltungsund Sozialrecht

Verkehrsrecht

Nach den Statistiken des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. ereignen sich allein in Deutschland mehr als 2,4 Millionen Verkehrsunfälle pro Jahr. Bei den über 6.500 Unfällen pro Tag werden circa 950 Menschen verletzt. Die Aufwendungen der Kfz-Versicherer in Deutschland... [Weiterlesen]

Christian Hopfner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht

Alle Rubriken

Seite 1 von 6
Anwaltskanzlei Haizmann
Prüfeninger Straße 106
93049 Regensburg
Telefon: 0941 - 97047
Fax: 0941 - 95469
E-Mail schreiben
Zur Webseite
C & P Steuerberatungsgesellschaft mbH
Bahnhofstraße 4
92318 Neumarkt
Telefon: 09181 - 25720
Fax: 09181 - 257216
E-Mail schreiben
Zur Webseite
Ehrensberger & Kollegen
Regensburger Straße 110
92318 Neumarkt
Telefon: 09181 - 21382
Fax: 09181 - 22210
E-Mail schreiben
Zur Webseite
Flechtner Vermögensnachfolge & Erbrecht
Theodorstraße 1
90489 Nürnberg
Telefon: 0911 - 222004
Fax: 0911 - 226357
E-Mail schreiben
Zur Webseite
GERMANIA Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.
Im Gewerbepark C35
93059 Regensburg
Telefon: 0941 - 5839929
Fax: 0941 - 563469
E-Mail schreiben
Zur Webseite
Gisela Grünauer-Graßl
Hauptstraße 24b
93080 Pentling
Telefon: 0941 - 991735
Fax: 0941 - 91069518
E-Mail schreiben
Zur Webseite
Glück - Kritzenberger Patentanwälte PartGmbB
Hermann-Köhl-Straße 2a
93049 Regensburg
Telefon: 0941 - 297869-0
Fax: 0941 - 297869-22
E-Mail schreiben
Zur Webseite
Seite 1 von 6