Fachbeiträge der Experten

Fachbeitrag Implantologie

Die Zahnheilkunde arbeitet bereits seit über 50 Jahren mit Implantaten. Die Suche nach dem idealen Werkstofferwies sich als Herausforderung. Immer wieder gab es verschiedene Materialien, unter anderem auch Keramik. Die implantologische Forschung schritt jedoch schnell voran. So konnte sich in den... [Weiterlesen]

Dr. Ulrich Zimmermann, zertifizierter Implantologe und zweiter Vorsitzender des Bayerischen Landesverbandes der Deutschen Gesellschaft für Implantologie

Fachbeitrag Strahlentherapie/Radioonkologie

Nachdem Wilhelm Conrad Röntgen im Jahr 1895 die Röntgenstrahlung entdeckt hatte, erkannten Forscher, dass sich energiereiche Strahlung nicht nur zur Diagnose, sondern auch zur Therapie bestimmter Erkrankungen einsetzen lässt. So stellt die Bestrahlung mit sehr niedrigen Dosen für chronisch... [Weiterlesen]

Dr. med. Johann Meier und Dr. med. Roman Baumer, Fachärzte für Strahlentherapie

Bauplanung

Bauen ist komplexer geworden. Wer sich heute seinen Traum vom Eigenheim erfüllen möchte, sieht sich mit einer Vielzahl unterschiedlichster Herausforderungen konfrontiert: Architektonische Planung, Einhaltung energetischer Richtlinien, Koordination einzelner Handwerksbetriebe, Materialauswahl – und... [Weiterlesen]

Josef Reger, Inhaber Josef Reger Bau GmbH

Endoprothetik

Das Hüftgelenk ist der zentrale Pfeiler unseres Beins. Es besteht aus dem proximalen Oberschenkel, dem Schenkelhals, dem Hüftkopf, der Gelenkpfanne, dem Labrum sowie der umgebenden stabilisierenden Bänder und Muskeln. Unfallereignisse, Fehlstellungen, altersbedingte Abnutzung,... [Weiterlesen]

Dr. Oliver Hans Eisele, Dr. Carl Peter Meschede, Dr. Christoph Volkering

Endoprothetik

Verschleiß von Knie- und Hüftgelenk ist eine der häufigsten Ursachen für den schmerzbedingten Verlust von Lebensqualität. Der abgenutzte und aufgeriebene Gelenkknorpel ist auch in Zeiten der Knorpeltransplantation bei fortgeschrittenen Arthrosen nur durch ein Kunstgelenk (Endoprothese)... [Weiterlesen]

CA Dr. med. Thomas Strube, Chefarzt der Abteilung Unfallchirurgie mit Orthopädie, Klinikum Roth

Arbeitsrecht

In Deutschland gibt es derzeit rund 41,6 Millionen Erwerbstätige. Verschiedenartigste Konflikte sind damit vorprogrammiert. Oftmals geht es für die Beteiligten, insbesondere für den Arbeitnehmer, um existenzielle Fragen. Dies zeigt die erhebliche Bedeutung des Arbeitsrechts im Alltag. Ein... [Weiterlesen]

Peter Ehrensberger, Rechtsanwalt