Fachbeiträge der Experten

Fachbeitrag MKG

Fachärzte für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (MKG-Chirurgie) sind hoch spezialisiert und haben einen langen und anspruchsvollen Ausbildungsweg zurückgelegt: In Deutschland muss ein Facharzt für MKG-Chirurgie sowohl das Studium der Humanmedizin als auch das der Zahnmedizin absolvieren. Danach... [Weiterlesen]

Dr. Dr. Steffen Müller und Prof. Dr. Dr. Ralf Dammer

Fachbeitrag Hüftdysplasie

Bei einer Hüftreifungsstörung (Hüftdysplasie) handelt es sich um eine Reifungsverzögerung der Hüfte, bei der die Hüftpfanne häufig zu klein und zu steil angelegt ist. Als Folge umschließt das Hüftpfannendach nicht den Hüftkopf, sondern überdacht diesen nur unzureichend. Etwa drei Prozent der... [Weiterlesen]

Dr. Annemarie Schraml, Chefärztin der Kinderorthopädischen Chirurgie an der Cnopf’schen Kinderklinik in Nürnberg

Gewerbebau in Holz

Längst vorbei sind die Zeiten, in denen der Gewerbebau noch geprägt war von einer nüchternen Stahlkonstruktion und eine Halle oder ein Bürokomplex mehr einem architektonischen Schandfleck gleichkam als einem gelungenen Bauobjekt, das sich harmonisch in seine Umgebung einfügt. Der Gewerbebau in... [Weiterlesen]

Alexander Riedl, Bauingenieur, Geschäftsführer von Riedl Holzbau GmbH & Co. KG

Gastroenterologie

Die moderne Endoskopie erlaubt einen Einblick in das Innere des Menschen – sei es Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm oder Dickdarm – ohne dass dem Patienten eine Wunde oder Narbe wie bei einem operativen Eingriff zugefügt werden muss. Dabei kann nicht nur Diagnostik betrieben werden, auch... [Weiterlesen]

Dr. med. Christoph Völker, Dr. med. Andrew Alcock, Dr. med. Iris Hesse, Dr. med. Peter Wallisch

Augenheilkunde

Sehen bedeutet Unabhängigkeit und gute Lebensqualität. Doch das ist uns meist gar nicht bewusst. Ist das Sehvermögen jedoch beeinträchtigt, bemerken wir, wie wichtig gutes Sehen zur Bewältigung unseres Alltags ist. Betrachten wir das Auge in seinem Aufbau und seiner Funktion, kann es mit Fug und... [Weiterlesen]

Prof. Dr. Andreas Remky und Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Herrmann

Unternehmensnachfolge

Immer mehr Mitbürger verfügen über ein großes Vermögen. Bei vielen wächst der Wunsch, einen Teil ihres Vermögens auf Dauer für einen sinnvollen Zweck zur Verfügung zu stellen. Auch im Unternehmensbereich ist vielfach der Wunsch vorhanden, gemeinnützige Zwecke zu fördern oder aber die... [Weiterlesen]

Prof. Dr. Ernst Fricke, Mag. rer. publ., Rechtsanwalt, Mediator, Professor für Verwaltungsund Sozialrecht