Ausgabe: Fachärzte - Zahnärzte - Reha München 2016

Ästhetische Zahnheilkunde

Ein ausdrucksstarkes, schönes Lächeln kann nur haben, wer auch gesunde, strahlend weiße, gerade angeordnete Zähne hat. Sie tragen auch maßgeblich zur Ausstrahlung eines Menschen bei und sind ein Indikator dafür, wie gepflegt die Person erscheint. Zahnfehlstellungen, Verfärbungen und Lücken sind... [Weiterlesen]

Dr. Florian Pütterich

Augenheilkunde

Sehen bedeutet Unabhängigkeit und gute Lebensqualität. Doch das ist uns meist gar nicht bewusst. Ist das Sehvermögen jedoch beeinträchtigt, bemerken wir, wie wichtig gutes Sehen zur Bewältigung unseres Alltags ist. Betrachten wir das Auge in seinem Aufbau und seiner Funktion, kann es mit Fug und... [Weiterlesen]

Prof. Dr. Andreas Remky und Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Herrmann

MKG

Das Gesicht ist die wichtigste Visitenkarte: Die Form von Augen, Nase, Mund und Zähnen gibt dem Menschen einen unverwechselbaren Ausdruck. Beim ersten Treffen entscheidet sich, ob eine fremde Person vertrauenswürdig erscheint. Menschen schließen von dem Gesicht auf Charakter und Persönlichkeit.... [Weiterlesen]

Dr. med. dent. Michael Back, Msc., und Dr. Dr. med. Dr. med dent. Oliver Blume, Msc.

Digitale Volumentomografie

Die digitale Volumentomografie (3-D-Röntgen) ist aus der zahnärztlichen Diagnostik des Panoramaröntgens hervorgegangen und vereint die geringe Strahlenbelastung des herkömmlichen Röntgens mit dem hohen Auflösungsvermögen der modernen Computertomografie (CT). Es handelt sich um ein... [Weiterlesen]

Dr. med. Marc Unkelbach, Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Tinnitus

Unter dem Begriff „Tinnitus“ fallen alle Arten von Ohrensausen, Ohrgeräuschen oder Ohrklingeln, die nicht von einer äußeren Schallquelle verursacht werden. Der wegen seines subjektiven Charakters schwierig zu messende Tinnitus wird nach seiner Dauer in „akut“ und „chronisch“ oder nach dem... [Weiterlesen]

Dr. Hannes Wurzer, HNO-Facharzt,Tinnitus-Centrum, Neurostimulator

Allergologie

Unter einer Allergie versteht man eine Überempfindlichkeit des Körpers auf normalerweise harmlose Stoffe. In den letzten 30 Jahren ist es zu einer rasanten Zunahme von Allergien gekommen. Man schätzt, dass etwa 20 bis 30 Prozent der deutschen Bevölkerung von einer Allergie betroffen sind. Am... [Weiterlesen]

Dr. med. Carolyn Krieg