Ausgabe: Fachärzte - Zahnärzte - Reha München 2016

Gastroenterologie

Die moderne Endoskopie erlaubt einen Einblick in das Innere des Menschen – sei es Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm oder Dickdarm – ohne dass dem Patienten eine Wunde oder Narbe wie bei einem operativen Eingriff zugefügt werden muss. Dabei kann nicht nur Diagnostik betrieben werden, auch... [Weiterlesen]

Dr. med. Christoph Völker, Dr. med. Andrew Alcock, Dr. med. Iris Hesse, Dr. med. Peter Wallisch

Endoprothetik

Das Hüftgelenk ist der zentrale Pfeiler unseres Beins. Es besteht aus dem proximalen Oberschenkel, dem Schenkelhals, dem Hüftkopf, der Gelenkpfanne, dem Labrum sowie der umgebenden stabilisierenden Bänder und Muskeln. Unfallereignisse, Fehlstellungen, altersbedingte Abnutzung,... [Weiterlesen]

Dr. Oliver Hans Eisele, Dr. Carl Peter Meschede, Dr. Christoph Volkering

Vorsorge Urologie

Mit den Vorsorgeuntersuchungen sollen Gefahren für die Gesundheit rechtzeitig erkannt werden. Denn gerade für bösartige Krankheiten gilt: Je früher sie diagnostiziert werden, desto größer sind die Heilungschancen. Manche Krankheiten lassen sich sogar ganz vermeiden, wenn entsprechende... [Weiterlesen]

Priv.-Doz. Dr. med. Michael Seitz, Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Lasermedizin, Onkologische Urologie

Hornhauttransplantation

Jede noch so kleine Veränderung an der Hornhaut kann fatale Folgen haben – auch für das zweite, das gesunde Auge. Nach Entzündungen oder Verletzungen entstandene Narben oder fortschreitende Erkrankungen wie einen Keratokonus, der zur Ausdünnung und kegelförmigen Verformung der Hornhaut führt,... [Weiterlesen]

Dr. med. Tobias H. Neuhann, Facharzt für Augenheilkunde, und Raphael Neuhann, Assistenzarzt

Prostata

Als Sammelbegriff für Blasenentleerungsstörungen aller Art gibt es etwa seit dem Jahr 2002 den Begriff „Lower Urinary Tract Symptoms“ oder auch kurz LUTS. Damit werden allerlei Beschwerden bezüglich der Harnspeicherung und der Blasenentleerung zusammengefasst. Schuld daran ist aber nicht immer nur... [Weiterlesen]

Dr. Florian Thein, Facharzt für Urologie

Schlafmedizin

ProSomno – Klinik zur Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen Ärztlicher Direktor: Dr. med. Bernd Herberger, Facharzt für Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Schlafmedizin, Somnologie (DGSM) Jeder Mensch schläft etwa ein Drittel seines Lebens. Die Evolution hat den... [Weiterlesen]

Dr. med. Bernd Herberger, Facharzt für Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Schlafmedizin, Somnologie (DGSM)