Ausgabe: Kliniken - Fachärzte - Reha 2015

MKG

Der erste Eindruck zählt! Prof. Dr. Dr. Dr. Helmut H. Lindorf, ein Experte auf dem Gebiet der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, weiß: „Das Gesicht ist die persönlichste Visitenkarte des Menschen!“ Wenn wir einen fremden Menschen ansehen, schauen wir immer zuerst in sein Gesicht und bilden uns... [Weiterlesen]

Prof. Dr. Dr. Dr. Helmut H. Lindorf

Chirurgie/Handchirurgie

Das Handgelenk ist eines der kompliziertesten Gelenke des menschlichen Körpers. Es besteht aus der Speiche, der Elle, der Handwurzel, den Mittelhandknochen und dem ellenseitigen Faserknorpelkomplex (Diskus). Eine Vielzahl kleiner Gelenke ermöglicht ein differenziertes Bewegungsmuster. Die... [Weiterlesen]

Dr. Ulrich Bartelmann, Handchirurg

Rehabilitation

Wenn der Mensch in seiner Bewegungsfähigkeit stark eingeschränkt ist – sei es nach einer Operation oder nach einer bei einem Unfall erlittenen Verletzung –, dann ist die Physiotherapie ebenso die richtige Wahl wie bei chronischen Krankheiten oder Problemen durch falsche Belastung. Wer sich in... [Weiterlesen]

Klaus Eder, Physiotherapeut

Augenheilkunde

Sehen bedeutet Unabhängigkeit und gute Lebensqualität. Doch das ist uns meist gar nicht bewusst. Ist das Sehvermögen jedoch beeinträchtigt, bemerken wir, wie wichtig gutes Sehen zur Bewältigung unseres Alltags ist. Betrachten wir das Auge in seinem Aufbau und seiner Funktion, kann es mit Fug und... [Weiterlesen]

Prof. Dr. Andreas Remky und Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Herrmann

Hämatologie/Onkologie

Gemeinsame Aktivitäten holen Patienten aus der Isolation und fördern das Wohlbefinden Mit sportlicher Betätigung setzen Krebspatienten ein starkes Lebenszeichen gegen ihre Krankheit. Noch bis vor wenigen Jahren wurde Patienten empfohlen, sich während einer Krebsbehandlung – und auch danach –... [Weiterlesen]

Dr. med. Alexander Kröber, Dr. med. Catarina Stosiek, Dr. med. Robert Dengler und Dr. med. Tanja Zilch

Gastroenterologie

Als Teilgebiet der Inneren Medizin deckt die Gastroenterologie medizinisch den gesamten Verdauungstrakt ab. Bei den Mengen, die wir Menschen pro Tag essen, müssen Magen, Darm und andere an der Verdauung beteiligte Organe sehr viel leisten. Nach Passage durch den Magen, der vor allem eine... [Weiterlesen]

Dr. med. Harald Plass, Internist und Gastroenterologe